PPM Pure Metals » Recycling

Recycling

Nebenmetalle wie Germanium, Gallium, Indium und Tellur treten in der Erdkruste recht selten auf und fallen meist in Form einer „Nebenausbeute“ bei der Gewinnung von Blei, Zink, Kupfer und Aluminium an. Dies bedingt zum einen eine limitierte installierte Produktionskapazität weltweit wie auch den hohen Preis für diese Nebenmetalle.

Vor diesem Hintergrund haben Verfahren des Recyclings von Nebenmetallen und deren Verbindungen einen hohen Stellenwert erreicht. Diese Recycling-Konzepte sichern zum einen die Versorgungslage, gleichzeitig werden auch die Einstandskosten gesenkt. Wir verstehen uns hier als Partner der Kunden, um Metall-Wertströme aufzunehmen und umzusetzen.

Das Recycling geschieht bei PPM unter strengster Einhaltung von Umweltauflagen und garantiert somit Nachhaltigkeit. Moderne analytische Methoden runden die Recyclingaktivität ab und machen uns zu einem starken verlässlichen Partner.

Recyclingseite