PPM Pure Metals » Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung

Forschund_und_Entwicklung

Unsere Produkte sind in den unterschiedlichsten technologischen Bereichen zu finden. Die Liste der Anwendungen reicht vom III/V- oder II/VI-Halbleiterbauelement, über Glasfasern für die optische Signalübertragung, Katalyse in der chemischen Industrie, Infrarotoptik, Molekularstrahlepitaxie bis hin zur Abschirmung von Neutronen in der Kerntechnik.

Die Herstellung eines Metalls in 7N-Qualität ist ein technisch aufwendiger und anspruchsvoller Prozess. In der Elektronik- und Optoelektronik ist eine solche Reinheit sehr oft notwendig, da sich nur so die benötigten physikalischen und elektronischen Eigenschaften realisieren lassen.

Unsere Kunden kennen uns als zuverlässigen Lieferanten qualitativ hochwertiger Produkte. Damit wir auch in Zukunft den wachsenden Ansprüchen hinsichtlich Kosten und Qualität gerecht werden, arbeiten wir stetig an der Optimierung unserer Prozesse, der Weiterentwicklung bestehender Produkte und der Entwicklung neuer Produkte.

Wir verstehen uns als flexiblen Dienstleister rund um das Thema hochreine Metalle (5N bis 7N) und deren anorganische Verbindungen (z.B. Hydroxide, Oxide, Chloride, Sulfate und Sulfide). Sollten Sie spezielle Anforderungen an unsere Materialien haben, die nicht durch unsere Standardspezifikationen abgedeckt sind, wenden Sie sich an unsere F&E-Abteilung. Wir erarbeiten gerne für Sie Lösungen!

Haben Sie Interesse an hochreinen Metallen oder deren Verbindungen, die aktuell nicht Teil unseres Produktportfolios sind? Sprechen Sie uns an!

Profitieren Sie von unseren jahrzehntelangen Erfahrungen in der Metallaufreinigung.