PPM Pure Metals » Antimon

Antimon

Antiony

Hochreines Antimon wird für die Produktion von III/V-Halbleitern wie Indiumantimonid (InSb) benötigt. Diese sind für die Herstellung von Hall-Sensoren und Infrarotdetektoren unerlässlich.

Eine große Bedeutung hat Antimon auch als Dotierstoff für Siliziumkristalle.

Antimon-Trichlorid wird für die Produktion von antimonhaltigen organischen Verbindungen benötigt, die bei MOCVD Prozessen verwendet werden.

Hochreines Antimonmetall wird ebenfalls in MBE-Prozessen eingesetzt.

Metall

Verbindungen